Gartengarnitur Eukalyptusholz

Das aus Australien und Indonesien stammende Eukalyptusholz ist eine mit etwa 600 verschiedenen Baumarten sehr artenreiche Pflanzengattung. Es ist ein hartes und rissresistentes Holz und erfüllt damit die Eigenschaften die ein Gartengarniturholz mit sich bringen sollte. 

MALAGA: Loungeset 4-teilig, Eukalyptus geölt, mit Polstern creme, FSC®-zertifiziert

MALAGA: Loungeset 4-teilig, Eukalyptus geölt, mit Polstern creme, FSC®-zertifiziert
  • 4-teiliges Lounge-Set
  • 1 Tisch, 1 Bank, 2 Sessel
  • mit passenden Auflagen
  • Eukalyptusholz, geölt
Zuletzt aktulisiert am: 16.10.2017 um 23:15 Uhr.

Jedoch Aufgepasst! Wer sich eine Gartengarnitur aus Eukalyptusholz zulegen möchte, darf nicht vergessen, dass Eukalyptusholz nicht dauerhaft Regen oder Unwetter ausgesetzt sein sollte. Wer diese Gartengarnitur über mehrere Jahre draußen ohne Schutz stehen hat, darf dann mit aufgeweichtem Holz und mit großer Wahrscheinlichkeit Schimmelbefall rechnen. Auch lange Trockenheit und sehr starke Sonneneinstrahlung beschädigen das Holz und lassen es austrocknen. Bei Blaufäule oder Befall sollte folgendermaßen vorgegangen werden. Zu allererst sollte das Holz untergestellt und getrocknet werden, eine Dauer von 1 Woche sollte hier genügen. Als nächstes wird empfohlen mit einem mittelfeinen Schleifpapier die befallenen Stellen wieder etwas hergerichtet werden. Der letzte Schritt äußert sich dann in der korrekten Anwendung eines handelsüblichen Öls für Eukalyptusgarnituren. Hier zu beachten ist jedenfalls, dass man die Gartenmöbel vorher mit einer leichten Seifenlauge sauber macht und dann erst das Öl auftragen sollte. Nach der Behandlung kann es durchaus vorkommen, dass sich das Holz ölig anfühlt. Ist dies der Fall kann es zu Ölaustritten kommen und die Gartengarnitur sollte auf Pappe o.ä. gestellt werden.

Beim Kauf dieser Gartengarnitur sollte sich bewusst gemacht werden, dass eine gewissen Pflege der Gartenmöbel dazugehört.

Am besten wäre ein Unterdach eine Garage oder auch eine Plane, damit ist das Holz nicht das ganze Jahr über dem Wetter ausgesetzt ist. 

 

Diese Gartengarnitur ist unser Preis-Leistungssieger

KMH®, Gartensitzgruppe aus wetterfestem FSC-zertifiziertem Eukalyptusholz / Sitzgruppe (#101160)

KMH®, Gartensitzgruppe aus wetterfestem FSC-zertifiziertem Eukalyptusholz / Sitzgruppe (#101160)
  • 7-teiliges Gartenset
  • ausziehbarer Tisch
  • 6 Hochlehner Stühle
  • verstellbare Rücken- und Armlehnen
Zuletzt aktulisiert am: 16.10.2017 um 23:15 Uhr.

 

Diese Gartengarnitur ist in dem für Eukalyptusholz typischen goldbraun, aber nach mehreren Jahren kann dies ebenso wie Teakholz eine silbergraue Patina bilden. Diesen Prozess kann man mit jährlicher Anwendung von Teak-Öl vorbeugen. 

 

Dhands-1080792_1280ieses Holz ist FSC-zertifiziert (Forest Stewardship Council) und somit verantwortungsvoll und nachhaltig hergestellt. Diese Zertifizierung ist sehr wichtig. Es bewertet den Bearbeitungs- und Transportweg des Produktes. Besonders bei Gartengarnituren aus Holz sollte auf dieses Zeichen geachtet werden, da die Hölzer oft in den Tropen unter kaum nachhaltiger Forstwirtschaft und schlechten Bedingungen abgeholzt wird. Ist das Produkt jedoch FSC-zertifiziert kann man sicher sein, dass die Bewegung sich für bessere Verhältnisse und Nachhaltigkeit einstetzt. Beim Abbau des Holzes wird darauf geachtet das natürliche Ökosystem des Waldes nicht allzu stark zu gefährden und seine Regenerationsfähigkeit aufrecht zu erhalten. Weitergehend soll die Artenvielfalt aufrecht erhalten werden.